Mittwoch, 16. Dezember 2015

40/2015 - Tasche Kira in Tracht

Auch für meine Mama ist das Weihnachtsgeschenk fertig.
Die Idee hierfür ist mir gekommen, dass ich weiß das sie keine passende Trachtentasche hat.
Zu ihrem Dirndl hat sie immer ein braunes Kauf-Ledertäschchen genommen, dass aber überhaupt nicht dazu passt.

Als passenden Schnitt dachte ich sofort an die Tasche Kira. Natürlich hatte ich zuvor auch schon mal eine Trachtenversion im Web gesehen.
Ich finde den kleinen Beutel einfach ideal als Trachtenmodell.


Die Stoffauswahl war gar nicht so leicht. Meine Mama hat ein grün-oranges Dirndl und eines mit verschiedenen Brauntönen.
Ich habe lange überlegt, einen orangen Stoff einzubauen, aber dann wäre die Tasche nicht mehr so flexible einsetzbar.



Der Taschengriff ist wieder Längen verstellbar.


Damit man Innen auch alles findet, was Frau so in der Tasche verschwinden lässt, habe ich einen hellen Stoff gewählt.


Beim kleine Seiteninnenfach könnte das Suchen schon schwieriger werden.


Ganz stolz bin ich auf meine Blume. Den Kontraststreifen habe ich wieder mit Paspelband eingefasst.


Und damit die Tasche nicht ein komplett grüner Klecks ist, ist der Boden auch hell geworden. (Könnte zwar im Alltag von Nachteil sein, aber zum Glück kann man diese Tasche ja waschen)

Technische Details:
Material: Baumwollsamt in grün und Baumwollstoff in beige von Buttinette
Anleitung: Tasche Kira von Nähklimbim

Verlinkt bei AfterWorkSewing, 12 Monate 12 Taschen; TT-Taschen und Täschchen; Geschenke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen