Mittwoch, 17. Februar 2016

4+5/2016 - Baby-Frida mit Mütze

Eine Freundin von mir hat Anfang des Jahres ein Baby bekommen!
Ich wollte etwas persönliches schenken und so entschied ich mich für die Baby-Frida und passend dazu eine kleine Mütze.


Da es ein Mädchen ist, hatte ich auch wieder mal richtig Lust mich auf meiner Stickmaschine auszutoben. Zum Glück hat alles gut funktioniert. 





Das Schnittmusterkleben, sowie das Nähen bei so einem kleinen Schnitt ging auch ganz fix. 
Die meiste Zeit benötigte ich wirklich an meiner Stickmaschine.

 

Natürlich durfte auch mein Lieblingszierstich nicht fehlen.


 

Für das komplette Geschenk konnte ich Stoffreste verwenden. Das war toll, den die Restekiste platzt schon aus allen Nähten.
Besonders stolz bin ich diesmal auch auf meine Nähte bei den Füßen, da diese perfekt auf die Seiteninnennaht der Beine treffen.

Bei Größe 62 bekommt man fast Lust ein eigenes Baby zu haben. So süß klein.

Technische Details:
Größe: 62
Kopfumfang: 39-41 cm
Schnitt: Pumphose Frida von Milchmonster
Material: Baumwollsweat, Schmetterlings-Jersystoff und Bündchenstoff (alles von Buttinette)
Freu- und Arbeitszeit: ca. 5 Stunden

Verlinkt bei AfterWorkSewing; Meitlisache

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen