Mittwoch, 11. Januar 2017

1/2017 - Renfrew-Top

Ich wünsche allen meinen Lesern ein gutes Neues Jahr!

Mit meinen Renfrew-Top möchte ich ins Neue Jahr starten.
Letztes Jahr war ich ja leider immer noch auf der Suche nach den perfekten Shirt-Schnitt. Dank der Empfehlung von Katharina habe ich mir den Schnitt Renfrew von Sewaholic Patterns gekauft.

Ein bißchen habe ich schon darüber nachgedacht, mir diesen Schnitt zu kaufen. Dieser Schnitt gehört jetzt eindeutig zu den teuersten Schnitten, die ich mir je gekauft habe. Und es bleibt dennoch nur ein Shirt. Der Schnitt beinhaltet verschiedenen Ausschnittvarianten und Ärmellängen.
Da ich aber am liebsten Shirts und Hosen trage, bin ich dann auch über meinen Schatten gesprungen.

Als ich dann bei Barbara den tollen Lillestoff "Hetty and Henry Flowers gesehen hatte, war es ganz klar: dieser Stoff und dieser Schnitt gehören, für mich, zusammen:


 

Ich habe mich für den runden Ausschnitt mit langen Ärmeln entschieden.

Von der Passform bin ich ganz begeistert und der Stoff auf der Haut ein Traum!
Zum Nachnähen ist die Anleitung nicht schwer. Wer noch keinen perfekten Shirt-Schnitt hat, dem empfehle ich diesen Schnitt.
Ich bin mir sicher, dass noch sehr viele Renfrew-Tops folgen werden. 

Jetzt lass ich noch ein paar Bilder sprechen:




bis bald - Irene

Technische Daten und Details:
Größe: 8
Schnitt: Renfrew-Top von Sewaholic Patterns
Material: Lillestoff-Jersey "Hetty and Henry Flowers"

Verlinkt bei MeMadeMittwoch, AfterWorkSewing, CreateinAustria, Lillestoff

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Shirt. Ich habe den Schnitt auch und inzwischen fast alle Versionen davon genäht. Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Shirts braucht man ja immer mal wieder und da ist ein gut passender Schnitt eine feine Sache und zahlt sich mit der Zeit von selbst aus; hübsches Shirt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene,
    Dein Shirt hat eine tolle Passform und steht Dir ganz prima. Die Anschaffung des Schnitts hat sich gelohnt, auch wenn er etwas teurer war. Du wirst uns bestimmt noch andere Shirts zeigen, die Du danach genäht hat.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anneli, ich hoffe auch das ich euch bald noch mehr Shirts nach diesem Schnitt zeigen kann.

      Löschen
  4. Renfrew ist ja ein Favoritenschnitt vieler Frauen. Er passt dir hervorragend und der Stoff it unglaublich niedich auf den zweiten Blick - Geheimblümchen! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Man,das freut mich total dass der Schnitt dir gefällt und so gut sitzt! Ich finde den Preis auch hoch, aber bei mir hat es sich echt gelohnt den anzuschaffen,ich hab praktisch nichts anderes im T-Shirt Stapel. Dann sind da ja auch noch mehrere Ausschnitte mit dabei und dann ist das schon oke denke ich!
    Den Stoff finde ich auch echt schön, insgesamt ein tolles Shirt!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katharina!
      Der Schnitt war wirklich ein guter Tipp von dir! Und der gute Sitz entschädigt auch den hohen Preis.
      Gerne möchte ich noch mehr Shirts nähen und beim nächsten unbedingt den V-Ausschnitt probieren.

      Löschen