Mittwoch, 5. Juli 2017

24/2017 - Jumpsuit

Auf die Juli Burda hatte ich mich ganz besonders gefreut.
In der Vorschau hatte ich schon ein Auge auf den Jumpsuit geworfen.
Es ist das Modell 102A-07/2017.

Endlich mal ein Schnitt an dem mir das Oberteil zu 100% gefallen hatte.
Tja bis auf die Rüschen bei der Hose. Hat für mich eher was mit Schlafanzug zu tun.
Aber die zu ändern bzw. wegzulassen ist ja zum Glück keine Hexerei.


Weiters wollte ich auch keine 3 Gummibänder an der Taille einziehen, sondern nur ein Gummiband.
Das Oberteil habe ich daher um 6 cm verlängert.
Auch den angeschnittenen Beleg habe ich dadurch weggelassen.
Die Lösung an der Taille habe nach dem Video von Pattydoo genäht.



Der Stoff ist aus Kroatien. Den hatte ich bei unserer letzten Urlaubsreise geshoppt. 
Ich wusste damals das ich daraus unbedingt einen Jumpsuit nähen möchte, jedoch hat der passende Schnitt irgendwie länger gebraucht um gefunden zu werden.

Es ist ein Jerseystoff. Leider weiß ich die genaue Zusammensetzung nicht.
Zum Nähen war der Stoff eher rutschig und die Schrägsteifenkanten haben mich sehr geärgert. Daher vermute ich das ein hoher Viskoseanteil dabei ist.


Ich war positiv überrascht, dass der Ausschnitt vorne, wie bei Burda üblich, nicht so tief ist.
Dafür ist der Rückenausschnitt tiefer. Gefällt mir aber.


Die langen Bindebänder gefallen mir am Besten! Jetzt muss ich nur mehr Holz- oder Plastikperlen für die Enden finden.
Da kommen bei mir irgendwie Erinnerungen der 80iger hervor.

Diesen Jumper werde ich heuer ganz bestimmt in meinen Urlaubskoffer einpacken!

Ich habe versucht, mediterrane Fotos vorab schon zu machen und die lass ich jetzt einfach mal sprechen:




 
 bis bald - bleibt kreativ
Irene


Daten und Details:
Größe: 38
Schnitte: Burda Style 07/2017, Modell 102A
Material: dünner Jersey mit Viskose

Verlinkt bei MeMadeMittwochCreateInAustriaIchnähmirmeineMiniGardarobe2017AfterWorkSewing

Kommentare:

  1. Schönes tragbares Teil! Durch die Bindebänder hat man auch nicht ganz so nackert aussehende Arme. Das ist immer so meine Befürchtung bei Ärmellosem. Regina

    AntwortenLöschen
  2. Sommer pur! Toll schaust Du aus in dem Jumpsuit. Tolle Farben. LG Keustensocke

    AntwortenLöschen
  3. toll!!! ich glaube, den probier ich doch auch noch aus ;)
    lg von andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bitte, so ein Jumper ist eigentlich auch super schnell genäht

      Löschen
  4. Oh, so ein schönes Sommerteil. Sowohl Schnitt als auch Stoff sind toll gewählt und stehen Dir sehr gut. Da krieg ich gleich Sommerlaune! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tanja!
      Ich freue mich auch schon auf den Urlaub.

      Löschen
  5. Hach, wunderbar sieht der kleine Anzug an dir aus und bei Hitze das ideale Kleidungsstück.
    Leichter Jersey ist auch eine gute Idee für den Schnitt, zumal wenn er so schön gemustert ist, wie bei dir und auch deine Änderungen gefallen mir.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. So vernäht sieht der Jumper vielviel schöner aus als bei Burda!
    Perfekt für entspannte Urlaubstage.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Was habt ihr denn da für einen genialen Ausblick? Das sieht ja toll aus! Und das Vordergrundmotiv gefällt mir auch! Der Stoff ist wirklich schön und der Schnitt passt sehr gut!
    Liegen Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katharina!
      Ja das ist bei uns im Garten :-) mit Blick auf die Berge.

      Löschen
  8. Der Jumper ist dir super gelungen. Der sieht nach Sommer und Urlaub aus.
    Ich hoffe du hast /hattest während des Urlaubs ausreichend Gelegenheit ihn auszuführen. Aber auch so, bitte unbedingt im Alltag anziehen. Der ist viel zu schade um lediglich als Urlaubsgarderobe zu dienen ;-)

    Viele Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Miriam!
      Zum Glück liegt mein Urlaub noch vor mir. Aber der Jumper kommt auf jedenfall mit!
      An den Wochenenden hatte ich den Jumper schon öfter an.

      Löschen
  9. Das ist ein wunderbares Sommerteil geworden! Perfekt für den Urlaubskoffer!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen