Dienstag, 12. April 2016

Meadow CAL - Teil 1

"Die Anemone"

Teil 1 des Häkeldecken CAL ist geschafft!
Die Wolle lässt sich gut verhäkeln. Ich dachte zwar, dass diese verhäkelt schon ein bißchen weicher bleibt als normales Baumwollgarn.
Der Unterschied ist minimal. Aber egal.

Ich bin schon total verliebt in die Blumen, die Farbauswahl und gespannt wie die Decke fertig aussieht.



Da ich auch fest häkle musste ich eine halbe Nadelstärke größer nehmen. Also anstatt 3 - 3,5.
Auf 9,5 x 9,5 cm komm ich ungespannt aber dennoch noch nicht ganz.

Technische Daten:
Anleitung: Drops Meadow CAL Teil 1
Material: DROPS Love You # 7
Nadelstärke: 3,5

Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge, Häkelliebe

Kommentare:

  1. Hallo Irene, danke dass du auf diesen Cal aufmerksam gemacht hast. Ich überlege auch einzusteigen
    Herzliche Grüße Monia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bitte gerne. Es macht echt Spaß!

      Löschen
  2. Maaan sehen die toll aus! Da bekomme ich richtig Lust zu häkeln! Bei so Häkelblumen werde ich wirklich schwach und die Farben die die gewählt hast sehen toll aus!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen