Donnerstag, 29. März 2018

10/2018 - Lagenshirt

Wie letzte Woche versprochen, zeige ich euch heute ein weiteres Shirt aus meinen Shirtmarathon.

Der Schnitt ist aus dem Buch "Alles Jersey Shirts & Tops" und ist das Modell Minsk.
Es hat einen U-Boot-Ausschnitt, 3/4-Ärmel und ein angetäuschtes Untershirt.
Diese Modell gefiel mir sehr gut und war mein Topfavorit in diesem Buch und ein Shirt mit U-Boot-Ausschnitt hatte ich auch noch nicht.



Die Schnittteile für das Untershirt musste man sich selbst basteln.
Ja nicht meine Stärke.


Das Hinterteil-Unterteil ist länger als das Vorderteil, also Vokuhila.


Ich hatte das Shirt auch schon komplett fertig genäht, da hab ich das Unterteil nochmals abgetrennt und um 3 cm gekürzt. 🙈
Ein bißchen lang ist es immer noch, aber ein 2. Mal trennen würde der dünne braune Jersey nicht mitmachen.

Sollte ich das Modell nochmals nähen, werde ich das Unterteil nochmal um ein paar cm verkürzen.


Die Schnittteilbastelei für die Ärmel ist ganz gut geworden und gefällt mir.

Mal sehen ob das Shirt und ich gute Freunde werden. Aufjedenfall könnte der Frühling jetzt kommen.
Und zum Schluss noch ein paar Tragefotos:



Bis bald - bleibt kreativ
Irene
Daten und Details:
Größe: 38
Material: Baumwolljersey Buttinette
Schnittmuster aus dem Buch: Alles Jersey Shirts und Tops, Modell Minsk

Verlinkt bei RumsCreateinAustria

Kommentare:

  1. Servus Irene, das ist wieder ein tolles und sportliches Shirt. Gefällt mir sehr.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee mit dem angetäuschten Untershirt! :) mir gefallen die Stoffe und ich finde die Länge so auch gut :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen