Mittwoch, 19. April 2017

16/2017 - Einhorn-Shirt

Zur Zeit deutet ja nichts auf Sommer hin - nein ganz im Gegenteil, es ist sogar sehr sehr kalt.
Das hält mich natürlich aber nicht ab, für den Sommer zu nähen.

Im Internet habe ich ja schon sehr viele Nähvariationen vom KnitKnit Stoff von Hamburger Liebe bewundern können.
Nun hat auch mich das KnitKnit-Fieber gepackt und ich habe mir den KnitKnit von der Einhornkollektion gekauft.


Ich finde den Stoff so schön farbenfroh. Perfekt für den Sommer!



Das Modell war schnell ausgesucht. Es ist aus der Ottobre Design Women 03/2016, Modell 5 Vintage Lines.
An diesem Shirt gefallen mir besonders gut der Kragen und die Kellerfaltenärmelchen.
Und da es ja ein Strickstoff ist, fand ich dieses Modell sehr passend für kühlere Sommertage und als Übergang.

 

Das Zuschneiden hat mich dann fast zur Verzweiflung gebracht.
Erstens Streifen - hab ich noch nie vernäht und zweitens war der Stoff leider total schief gewebt und verzogen.
Da war ich schon ein bißchen enttäuscht, war der Stoff auch nicht unbedingt ein Schnäppchen.

Zum Glück hat mir beim Zuschneiden unsere Nähkursleiterin geholfen. Ich denke wir haben es, mit diesen schweren Bedingungen, relativ gut hinbekommen seitlich.
Vor den nächsten Streifen hab ich auf jedenfall auch keine Angst mehr!


Der Stoff trägt sich sehr angenehm auf der Haut und entschädigt alles.
Der Schnitt ist ein tolles Basic. Ich kann mir vorstellen, diesen noch öfter zu vernähen.
Am Schnitt selbst hab ich nichts abändern müssen. Dieser sitzt perfekt, wie ich finde.

Und jetzt hab ich noch einige Bilder für euch:




Bis bald - bleibt kreativ
Irene

Daten und Details:
Größe: 38
Anleitung: Ottobre Design Women, 03/2016, Modell 5 Vintage Lines
Material: Strickstoff "KnitKnit" Hamburger Liebe von Lieblingsstücke

Verlinkt bei: MeMadeMittwochCreateInAustriaIchnähmirmeineMiniGardarobe2017, AfterWorkSewing

Dienstag, 18. April 2017

15/2017 - Buchhülle

Ich hoffe Ihr hattet schöne Ostern!
Bei uns war ja das Wetter leider nicht so toll und ziemlich kalt.

Ich habe daher mit meinem kleinen-großen Patenkind genäht.
Sie liegt mir ja schon länger in den Ohren, dass sie auch so eine Hülle haben möchte. Nur eben nicht für den Mutterkindpass, sondern für ihre Bücher.

In den Osterferien hab ich mir dann einen Ruck gegeben und wir haben die Hülle zusammen genäht und designed.



Das Einsteckfach durfte natürlich auch nicht fehlen.
Die Stoffe, Farben und die Stickdatei hat sich die kleine Dame selbst ausgesucht und zusammengestellt.


Ich bin ja gespannt, ob sie dadurch jetzt mehr lesen wird.

Bis bald - Irene


Daten und Details:
Anleitung: eigene
Material: Filz, Baumwollstoff (Buttinette)
Stickdatei: von Bernina

Verlinkt bei: CreadienstagDienstagsdingeHandmadeonTuesdayCreateinAustria

Dienstag, 11. April 2017

14/2017 - Babyschuhe

Ich freue mich schon sehr auf August, den da werde ich wieder Patentante! 😍

Viele Ideen rattern daher derzeit durch meinen Kopf und das heißt ihr werdet unter anderem auch viele Babysachen zu sehen bekommen.

Den Anfang machen Babyschuhe.
Damit der kleinen Babyboy keine kalten Füße haben wird, wenn er auf der Welt ist, habe ich gestrickte Schühchen gemacht:




Die Anleitung gibt es kostenlos im Internet.
Geht ratzfatz!

Bis bald - Irene

Daten und Details:
Anleitung: Babyschuhe
Material: Debbie Bliss - Baby Cashmerino Tonals, Farbe 34509 (blau-meliert)
Nadelstärke: 3,5
Verbauch: 24 g

Verlinkt bei: Creadienstag, Dienstagsdinge, HandmadeonTuesday, Stricklust, CreateinAustria

Dienstag, 4. April 2017

Meadow CAL - Teil 14

Aus der Versenkung zurück meldet sich meine Meadow-Decke!

Aufgrund des neuen Drops-CALs hat mich das Häkelfieber wieder gepackt und ich habe endlich mal wieder einen Teil fertig gebracht.
4 weitere Runden sind geschafft.



 Mal sehen wie lange die Motivation bleibt!

Bis bald - Irene

Technische Daten:
Anleitung: Drops Meadow CAL Teil 14
Material: DROPS Love You # 7
Nadelstärke: 3,5

Mittwoch, 22. März 2017

9-13/2017 - Mutterkindpasshüllen

Zur Zeit, so scheint es, ist der große Babyboom bei uns ausgebrochen.
Sehr viele werdende Mami's. 😊

Aus diesem Anlass habe ich einige Mutterkindpasshüllen genäht.


Da ich bei allen nicht wusste, was es werden wird, habe ich mich bemüht neutrale Farben zu verwenden.

Die Stickdatei hab ich selbst gebastelt.



 



Bis bald - Irene

Technische Daten und Details:
Material: Filz, Baumwollstoffe, Web- und Spitzenbänder
Stickdatei: selbst erstellt

Verlinkt bei AfterWorkSewing, CreateinAustria

Dienstag, 21. Februar 2017

6-8/2017 - Beanie's

Schon etwas länger fertig sind einige Beanie's geworden.
3 Stück in Schwarz, Grau und Braun.
Auf den Fotos ist noch Schnee.


Diesmal nicht gestrickt - sondern genäht. Geht auch ratzfatz!

Das Schnittmuster ist von Mamahoch2. Ich finde diese Mütze oder auch Beanie sitzt sehr gut. 
Auch für uns großen Mädchen.


 


Alle Beanies sind doppelt, also gefüttert mit dem jeweils gleichen Jerseystoff, damit sie ein bißchen wärmer sind.
Die Strassapplikationen habe ich bei Buttinette gefunden.

Bis bald - Irene


Technische Daten und Details:
Kopfumfanf: 54-56 cm
Material: Baumwolljersey, Bündchen und Strassapplikationen von Buttinette
Anleitung: Mamahoch2

Mittwoch, 8. Februar 2017

5/2017 - Zipfeljacke

Schon lange habe ich mir eine richtig dicke Strickjacke gewünscht.
Jedoch fehlte irgendwie immer die Zeit und Muße dazu.

Aber diesen Winter hatten wir in der Strickrunde beschlossen, dass sich jeder eine Jacke stricken könnte und machten daraus einen kleinen gemeinsamen Knit-Along.
Die Wolle war schnell ausgesucht und auch für ein Modell konnte ich mich rasch entscheiden.

Da ich ja ein Dropsfan bin, entschied ich mich für die Zipfeljacke 131-8 Medieval.
Die Maschenprobe stimmte mit meiner Wolle auch überein - alles perfekt also.



Da die Wolle dann doch eher steif fällt, hatte ich schon unterm stricken der Zipfel bedenken, dass diese dann bei den Hüften etwas auftragen könnten.
Dies ist leider auch der Fall, wenn die Jacke geschlossen ist. Aber offen getragen gefällt sie mir eh besser.




Das Stricken ging auch rasch voran und die Anleitung war leicht nachzuarbeiten.
Auch das Zopfmuster ist nicht schwer.
Die Schulternähte habe ich gleich zusammengestrickt und gemeinsam abgeketten. Dies ergibt wirklich eine schöne flache Naht.


 So und jetzt lass ich noch Bilder sprechen:

 


 Bis bald - Irene

Technisch Daten und Details:
Größe: M
Anleitung: Drops Design 131-8 Medieval
Material: DY Choice Aran with Wool, Tweedoptik, Farbe grün von Frau Wolle
Nadelstärke: 5
Verbrauch: 738 g

Verlinkt bei: MeMadeMittwochCreateInAustriaIchnähmirmeineMiniGardarobe2017, Stricklust